Zu schade für die Tonne: Apps gegen Lebensmittel-Verschwendung

21. April 2017

In Deutschland landet immer noch zu viel Essen im Müll. Jedes achte gekaufte Lebensmittel wird laut des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft weggeworfen. Eine Verschwendung, die nicht nur schade ist, sondern auch betroffen macht, weil andernorts immer noch Menschen verhungern. Doch wie können Sie Ihre Essens-Reste eigentlich noch sinnvoll weiterverwerten oder sogar an Bedürftige abgeben? Wo werden Sie Ihr Gemüse noch schnell los, wenn es den nächsten Tag in den Urlaub geht? Und was machen eigentlich Restaurants mit dem Essen, das übrig bleibt?

Mittlerweile gibt es mehrere Apps, die Ihnen bei der Beantwortung genau dieser Fragen helfen können.

Zu Gut Für Die Tonne

Eine kostenfreie App vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Sie stellt kreative Rezepte von prominenten Menschen für die Reste, die sich noch bei Ihnen zu Hause befinden, vor. Des Weiteren informiert ein umfangreiches Lebensmittel-Lexikon über die optimale Lagerung und Haltbarkeit von Essen. Die App kann für Android und iOS genutzt werden.

FoodLoop

Die FoodLoop App gibt Ihnen sofort Bescheid, wenn ein von Ihnen bestimmtes Produkt reduziert wird, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum näher rückt. Sie selbst legen fest, über welche Produkte und von welchen Supermärkten Sie aktuelle Angebote angezeigt bekommen möchten. Die App ist für Android, iOS und WindowsPhone verfügbar.

Foodsharing

Foodsharing hat sich seit Mai 2013 auf die Fahnen geschrieben die Lebensmittelverschwendung einzudämmen, indem mit Hilfe der Plattform Privatpersonen, Supermärkte, Bäckereien, Gastronomen, Bauern, Handel, Vereine etc. kostenlos Essen in der unmittelbaren Nähe anbieten und abholen können. Die App von Foodsharing befindet sich noch in der Testphase, dennoch können Essenskörbe bereits angezeigt und auch angefragt werden. Die App gibt es aktuell für Android.

Foodsharing können Sie übrigens über Schulengel.de unterstützen

ResQ Club

Mit dieser App können Sie gutes und günstiges Essen in Ihrer Umgebung finden, neue Restaurants entdecken und Gutes tun, indem Sie übrig gebliebene Mahlzeiten vor dem Wegwerfen retten. Bereits ab Mittag stellen die mitmachenden Restaurants ihr Resteangebot online. Die App ist für iOS und Android zu haben.

TOO GOOD TO GO

Auch diese App zielt darauf ab, dass Restaurants ihre Gerichte, die sie nicht verkaufen konnten, günstig anzubieten. Das Essen können Sie sich eine Stunde vor Ladenschluss abholen. Verfügbar für iOS und Android.


Mehr SpendenIdeen

Sie wollen noch mehr für Ihre Einrichtung tun? Dann schauen Sie doch mal bei unseren SpendenIdeen.de vorbei.

Kostenlose Flyer

Wir helfen Ihnen, Schulengel.de vor Ort bekannt zu machen.

Zum Bestellformular

Newsletter

Keine Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen

 

Hier abonnieren

Direkt gefragt

Wir sind gern für Sie da! Telefon: 030/311678-158 oder Mail an info@schulengel.de