Boumdoudoum – Förderverein für Schulpartnerschaften in der Einen Welt e.V.

Auswählen

0,01€ bereits gesammelt. Ziel: 100,00€

  • 0,01€ Aktueller
    Prämienstand
  • 0,01€ Ausgezahlte
    Prämien
  • 0,00€ Bereit zur
    Auszahlung
  • 0,01€ Anteil Prämien
    ohne Login
  • 1 Unterstützer
  • Für Details Feld anklicken.

Neue Unterstützer gewinnen


Prämien

Feedback

Einrichtungs- & Projekt-Informationen

Boumdoudoum ist ein Partnerschaftsprojekt des Neuen Gymnasiums Oldenburg mit einer Dorfschule in Burkina Faso (Afrika), das 2004 begonnen wurde. Der Förderverein Boumdoudoum wurde 2007 gegründet, um die Arbeit der Boumdoudoum-AG, aber auch andere Entwicklungshilfeprojekte am Neuen Gymnasium Oldenburg zu unterstützen. Die SchülerInnen der Boumdoudoum-Arbeitsgemeinschaft und die Mitglieder des Fördervereins halten drei Kindergrundrechte für wesentlich. Das Recht auf Bildung, auf Gesundheitsvorsorge, auf Lebensmittel und sauberes Trinkwasser. Ohne Bildung gibt es keine Kenntnis über Gesundheitsvorsorge. Ohne Bildung sind die Möglichkeiten zum „Broterwerb“ verringert. Ohne Gesundheitsvorsorge wird die Bildung durch Krankheiten eingeschränkt. Ohne Gesundheitsvorsorge wird die Arbeitsfähigkeit zum „Broterwerb“ gefährdet. Ohne Lebensmittel und Trinkwasser gibt es keine Bildung. Ohne Lebensmittel und Trinkwasser gibt es keine Gesundheit. Das vorrangige und seit 2005 erreichte Ziel des Vereins und der Boumdoudoum-AG ist es, allen Kindern aus dem Dorf Boumdoudoum eine 6jährige Grundschulbildung zu ermöglichen, die ihnen die Perspektive eröffnet, einen Beruf zu erlernen. Die Aufgabe der AG und des Vereins ist es unter anderem, die dafür nötigen finanziellen Mittel zu beschaffen, z.B. durch zahlreiche Aktionen, Benefizveranstaltungen, Wettbewerbsbeteiligungen, durch Werben um Sponsoren und Spenden. Im Jahr 2015 werden die Kosten (Schulgebühren, Lernmittel, Essen, Bekleidung) für 74 SchülerInnen in der Grundschule bezahlt Darüber hinaus zur Verfügung stehende Mittel werden eingesetzt für weiterführende Ausbildung, für Existenzgründungen, für Verbesserungen der Gesundheitsvorsorge, der Lebensmittelversorgung und der Infrastruktur. 2012 unterstützten Familien, Verein und AG 35 Jugendliche, die eine weiterführende Ausbildung bekamen: Collège d’enseignement général (10) Collège d’enseignement professionnel (9) Lycée d’enseignement professionnel (3) Ausbildung (13). 2015 unterstützen Familien, Verein und AG 26 Jugendliche, die eine weiterführende Ausbildung bekommen: Collège d’enseignement général (6) Collège d’enseignement professionnel (4) , Lycée d’enseignement général (4), Lycée d’enseignement professionnel (7), Hochschule (5) und wir freuen uns, dass ein vorher von uns unterstützter Jugendlicher mit einem Auslandsstipendium ohne unsere Hilfe studieren kann. Die Jugendlichen, die 2012 in einer Berufsausbildung waren, haben ihre Ausbildung abgeschlossen und haben sich eine Existenz gründen können, wofür wir Mittel z.B. für Mikrokredite zur Verfügung gestellt haben. Laufende Projekte in der Schule sind zum Beispiel: Schutz und Pflege der 2007 gepflanzten Bäume im Schulhof. Pflege der Drainage des Schulhofes sowie weitere Verbesserung der Bewässerungssysteme. Pflege und Reparaturen der 2 vor 2012 gebauten Regenwasserzisternen. Begrünung und Beschattung der gesamten Schule Erweiterung des Buchbestandes mit burkinischer/afrikanischer Kinder-und Jugendliteratur in der Schulbibliothek im Multifunktionsbau. Pflege der Schulgärten. Laufende Projekte im Dorf Boumdoudoum und in der Gemeinde Baskouré: Finanzierung neuer Alphabetisierungskurse für die Dorfbevölkerung. Bereitstellung weiterer Mikrokredite zur Existenzgründung bzw. zum Ausbau der Kleinbetriebe. Ausbau des Bewässerungssystems für den Garten der Frauen in Balmin (0,5 ha). Unterstützung des „Centre de santé“ durch Spende von medizinischen Kleingeräten und Pflegemitteln. Weiterer Aufbau des genossenschaftlichen landwirtschaftlichen Betriebes Weitere Ziele: Unterrichtsmaterialien, Sportmitteln und Technische Geräte und eine mobile Bibliothek für die anderen 10 in der Gemeinde Baskouré liegenden Grundschulen. Gesundheit der Schülerinnen und Schüler: weitere Verbesserung der Malariaprophyllaxe und -Malariabehandlung sowie der Durchfallprophyllaxe Größere Verbreitung von Solarlampen für das Lernen zu Hause. Effizientere Nutzung des Regenwassers zur Gemüsegartenbewässerung.


Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg
Feedback

Adresse

Boumdoudoum – Förderverein für Schulpartnerschaften in der Einen Welt e.V.
Alexanderstr. 90
26121 Oldenburg

  • Geprüfte Gemeinnützigkeit

  • Redaktionell geprüfte Einrichtung

Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg

Prämien

Diese Prämien wurden in letzter Zeit von Unterstützern gespendet.

  • Shopname
  • Einkaufsdatum
  • Spende
  • Status
Weitere Einträge anzeigen

Noch nicht freigegeben
Unsere Partnershops teilen uns im ersten Schritt mit, wenn ein Nutzer von Schulengel.de etwas eingekauft hat. Dabei handelt es sich zunächst um eine voraussichtliche Dankeschön-Prämie. Schließlich könnte es ja sein, dass ein Nutzer z.B. später von seinem Kauf zurücktritt. In diesem Fall würde auch keine Prämie ausgezahlt werden.

Bestätigt
In einem zweiten Schritt werden die Dankeschön-Prämien von den Partnershops bestätigt. Das bedeutet, der Shop erkennt den jeweiligen Kauf als gesichert an. Nun darf man sich freuen, denn jetzt überweist der Shop die Dankeschön-Prämie, so dass wir diese zum Quartalsanfang auch an Ihre Wunscheinrichtung weiterleiten können. Bitte beachten Sie: Die Bestätigung seitens der Shops beträgt durchschnittlich 1-3 Monate!!

Ausgezahlt
Diese Prämien wurden an die Wunscheinrichtung ausgezahlt.

Abgelehnt
Diese Einkäufe sind vom Partnershop storniert worden.

Buchpreisbindung
Dankeschön-Prämien einiger Partner-Shops, die primär Bücher verkaufen, verbleiben zu 100% bei Schulengel. Diese Einkäufe sind mit einem Buch-Bild gekennzeichnet.

Die Provisionen von Globetrotter können nicht unmittelbar den einzelnen Unterstützern, sondern nur den Einrichtungen zugeordnet werden. Hier wird Ihnen anteilig der für die Einrichtung insgesamt gesammelte Betrag, umgelegt auf alle ihre Unterstützer, die dort eingekauft haben, angezeigt.


Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg
Feedback

Adresse

Boumdoudoum – Förderverein für Schulpartnerschaften in der Einen Welt e.V.
Alexanderstr. 90
26121 Oldenburg

  • Geprüfte Gemeinnützigkeit

  • Redaktionell geprüfte Einrichtung

Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg

Unsere Pinnwand

Wollten Sie immer schon mal ein großes Dankeschön an Ihre fleißigen Spenden-Sammler aussprechen? Oder suchen Sie Kontakte für weitere Projekte vor Ort? Lernen Sie die anderen Unterstützer kennen.

Melden Sie sich bitte an , um einen Kommentar schreiben zu können.

Die Einträge

Diese Einrichtung zu "Der Sammeldrache" anmelden.

Diese Einrichtung bei der Aktion "Der Sammeldrache" anmelden und mit Hilfe der Grünen Umwelt-Box leere Druckerpatronen, Tonerkartuschen und gebrauchsfähige Handys sammeln.

Die Teilnahme an dem Sammelsystem ist kostenlos und ohne jede Verpflichtung,

Anmeldung zu "Der Sammeldrache":

Alle Daten sind natürlich vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben. Das Profil kann jederzeit wieder gelöscht werden.
Alle mit *(Stern) markierten Felder sind obligatorisch.

Name der Einrichtung

Boumdoudoum – Förderverein für Schulpartnerschaften in der Einen Welt e.V.
Alexanderstr. 90
26121 Oldenburg


Bitte senden Sie uns folgende Anzahl Standard-Sammelboxen zu:
(für ca. 10-30 Tonerkartuschen, Maße in cm: L=55 x B37 x H=55, 120 Liter)



Erneuern

Mehr SpendenIdeen

Sie wollen noch mehr für Ihre Einrichtung tun? Dann schauen Sie doch mal bei unseren SpendenIdeen.de vorbei.

Kostenlose Flyer

Wir helfen Ihnen, Schulengel.de vor Ort bekannt zu machen.

Zum Bestellformular

Newsletter

Keine Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen

 

Hier abonnieren

Direkt gefragt

Wir sind gern für Sie da! Telefon: 030/311678-158 oder Mail an info@schulengel.de