Freifunk Rheinland e.V.

Auswählen

0,00€ bereits gesammelt. Ziel: 100,00€

  • 0,00€ Aktueller
    Prämienstand
  • 0,00€ Ausgezahlte
    Prämien
  • 0,00€ Bereit zur
    Auszahlung
  • 0,00€ Anteil Prämien
    ohne Login
  • 1 Unterstützer
  • Für Details Feld anklicken.

Neue Unterstützer gewinnen


Prämien

Feedback

Einrichtungs- & Projekt-Informationen

Freie Kommunikation und Information sind wichtig für Bildung und Demokratie.

Die Freifunk-Idee, ein freies Netz (WLAN) für freie Menschen, hat sich deshalb viel schneller durchgesetzt, als es bei der Gründung des Freifunk Rheinland e.V. 2011 abzusehen war. 2013 liefen über das Rheinland Backbone gerade einmal 100 Router. Inzwischen bewegt sich die Zahl der Router im fünfstelligen Bereich.

Im Juni 2015 wurde im Landtag NRW dann der Antrag "Freifunk in Nordrhein-Westfalen: Bürgernetze ausbauen und weiter stärken!" von SPD, Bündnis90/Die Grünen und Piraten mehrheitlich angenommen.

Uns stellt das vor neue Herausforderungen. Wer schnell wächst, muss genauso schnell die Infrastruktur ausbauen, damit alle Freude an der Freifunk-Nutzung haben. Das kostet natürlich Geld. Geld für mehr Server und mehr Traffic.

Bisher finanzieren wir uns ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Um die Infrastruktur weiter betreiben zu können und weiter wachsen zu können, sind wir auf Eure Hilfe angewiesen. Wir brauchen Spenden, um das Bürger-/Menschendatennetz weiter auszubauen.

Ziele unseres Vereines:

Wir bieten unseren Mitgliedern Hilfe bei Beschaffung von Geräten und Zubehör. Weiterhin stellen wir eine Kommunikations- und Administrationsinfrastruktur bereit. Und als Mitglied genießt Du den rechtlichen Schutz unseres gemeinnützigen Vereins.

Aus der Vereinssatzung geht hervor:

Zweck des Vereins ist die Erforschung, Anwendung und Verbreitung freier Netzwerktechnologien sowie die Verbreitung und Vermittlung von Wissen über Funk und Netzwerktechnologien. Weiterhin fördert der Verein ideell, materiell und/oder finanziell:

• den Zugang zur Informationstechnologie für sozial benachteiligte Personen

• die Schaffung experimenteller Kommunikations- und Infrastrukturen sowie Bürgerdatennetzen.

• Kulturelle, technologische und soziale Bildungs- und Forschungsobjekte

• die Veranstaltung regionaler, nationaler und internationaler Kongresse, Treffen und Konferenzen, sowie die Teilnahme der Mitglieder.

Mehr Information: http://www.freifunk-rheinland.net


Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg
Feedback

Adresse

Freifunk Rheinland e.V.
Hirzenrott 2-4
52076 Aachen

  • Geprüfte Gemeinnützigkeit

  • Redaktionell geprüfte Einrichtung

Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg

Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg
Feedback

Adresse

Freifunk Rheinland e.V.
Hirzenrott 2-4
52076 Aachen

  • Geprüfte Gemeinnützigkeit

  • Redaktionell geprüfte Einrichtung

Neue Unterstützer gewinnen

Binden Sie Banner mit Ihrem aktuellen Prämienstand auf Ihrer Homepage ein, verteilen Sie kostenlose Flyer oder empfehlen Sie diese Seite an Freunde.
Banner einbinden Flyer drucken Flyer bestellen Wege zum Erfolg

Unsere Pinnwand

Wollten Sie immer schon mal ein großes Dankeschön an Ihre fleißigen Spenden-Sammler aussprechen? Oder suchen Sie Kontakte für weitere Projekte vor Ort? Lernen Sie die anderen Unterstützer kennen.

Melden Sie sich bitte an , um einen Kommentar schreiben zu können.

Die Einträge

Diese Einrichtung zu "Der Sammeldrache" anmelden.

Diese Einrichtung bei der Aktion "Der Sammeldrache" anmelden und mit Hilfe der Grünen Umwelt-Box leere Druckerpatronen, Tonerkartuschen und gebrauchsfähige Handys sammeln.

Die Teilnahme an dem Sammelsystem ist kostenlos und ohne jede Verpflichtung,

Anmeldung zu "Der Sammeldrache":

Alle Daten sind natürlich vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben. Das Profil kann jederzeit wieder gelöscht werden.
Alle mit *(Stern) markierten Felder sind obligatorisch.

Name der Einrichtung

Freifunk Rheinland e.V.
Hirzenrott 2-4
52076 Aachen


Bitte senden Sie uns folgende Anzahl Standard-Sammelboxen zu:
(für ca. 10-30 Tonerkartuschen, Maße in cm: L=55 x B37 x H=55, 120 Liter)



Erneuern

Mehr SpendenIdeen

Sie wollen noch mehr für Ihre Einrichtung tun? Dann schauen Sie doch mal bei unseren SpendenIdeen.de vorbei.

Kostenlose Flyer

Wir helfen Ihnen, Schulengel.de vor Ort bekannt zu machen.

Zum Bestellformular

Newsletter

Keine Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen

 

Hier abonnieren

Direkt gefragt

Wir sind gern für Sie da! Telefon: 030/311678-158 oder Mail an info@schulengel.de