Verschiedene Jahrgang Santas Viktorianischen Weihnachtsfeiertag Notiz-Karte Set

Hier bei Philo Hooke Publishing Wir feiern die Feiertage mit viktorianischen und Vintage Christmas Cards. Teilweise wegen der Schšnheit und Stimmung, sondern auch das bringt uns zurŸck zu einfacheren friedlichere Zeiten. Das Versenden von kommerziell gedruckten Weihnachtskarten entstanden in London, 1843. Die Leute tauschten handschriftliche UrlaubsgrŸ§e, zunŠchst in Person, dann per Post. Bis 1922 hatte selbstgemachte Weihnachtskarten werden der Fluch des US-Postsystem. Die erste Weihnachtskarte zum Verkauf ausgelegt wurde von Londoner KŸnstler John Calcott Horsley. Ein angesehener Illustrator des Tages war Horsley von Sir Henry Cole, der eine Karte wollte, konnte er stolz an Freunde und Bekannte schicken wŸnschen ihnen ein frohes Weihnachtsfest in Auftrag gegeben. Horsley produziert ein Triptychon. Jeder Panels dargestellt eine gute Tat; Kleidung fŸr die Armen und die Hungrigen zu speisen. Das HerzstŸck featured eine Gruppe von Erwachsenen und Kindern, mit reichlich Essen und Trinken. Die erste Weihnachtskarte der Inschrift zu lesen: Frohe Weihnachten und Happy New Year. Frohe wurde dann eine geistliche Wort gesegnet, Von der ursprŸnglichen tausend Karten gedruckt, zwšlf existieren. Bedruckte Karten wurde die Wut in England, dann Deutschland. Es erforderte eine zusŠtzliche 30 Jahre fŸr die Amerikaner. Im Jahr 1875 begann Boston Lithograph Louis Prang, gebŸrtig aus Deutschland, Publishing-Karten und verdiente sich den Titel "," Vater der amerikanischen Christmas card. "" Prang qualitativ hochwertigen Karten teuer waren, und sie zunŠchst featured nicht solche Bilder wie die Madonna und Kind, einen geschmŸckten Baum, oder sogar den Weihnachtsmann, aber farbigen Blumenarrangements aus Rosen, Margeriten, Gardenien, Geranien und ApfelblŸten. Es war billig Cent Weihnachten Postkarten aus Deutschland importiert, die in der Mode bis zum 1. Weltkrieg blieb. Heute sind mehr als zwei Milliarden Karten werden jŠhrlich aus getauscht.

  • Zwšlf 8,9 x 12,7 cm Blank Karten mit UmschlŠgen
  • Gedruckt auf Schwergewicht Museumskunst Erhaltung Karton
  • Attraktiv verpackt bereit, als Geschenk
  • Notiz-karten unsere Gru§karten passen
  • Leere im Inneren, bereit fŸr Ihre persšnliche Nachricht

13,99 €  |  0,17 € Spende *zzgl. 10,72 € Versand
Zum Shop
* Die Spendenangaben beziehen sich auf den Nettopreis und sind ohne Gewähr. Sie können von der endgültigen Spende abweichen, da die Partnershops gelegentlich die Privisionshöhe kurzfristig ändern.
** Daten vom 29.09.2016. Preis kann jetzt höher sein.

Mehr SpendenIdeen

Sie wollen noch mehr für Ihre Einrichtung tun? Dann schauen Sie doch mal bei unseren SpendenIdeen.de vorbei.

Kostenlose Flyer

Wir helfen Ihnen, Schulengel.de vor Ort bekannt zu machen.

Zum Bestellformular

Newsletter

Nicht mehr als 1/Monat!

 

Hier abonnieren

Direkt gefragt

Wir sind gern für Sie da! Telefon: 030/311678-158 oder Mail an info@schulengel.de